Unscheinbar

Man muss schon genau hinschauen um die Rebblüte im Stock zu erkennen. Das „Geschein“ hat sich entwickelt und wartet nun auf sommerliche Temperaturen. Die kühle Witterung hat in diesem Jahr die Entwicklung etwas verzögert. Daher hoffen wir jetzt auf eine schöne kommende Woche mit höheren Temperaturen und trockener Witterung. Dann wird die Blüte befruchtet und die jungen Beeren können sich entwickeln.
Bereits jetzt sind die knappen Weinbestände im Keller weitgehend verkauft. So hoffen wir natürlich auch auf eine gute Erntemenge, damit wir unseren Weinkeller und damit auch Ihre Weinwünsche im kommenden Jahr möglichst gut erfüllen können.
 

Unscheinbar