Wiederaufbau

Ein stattlicher Kastanienbaum war in den letzten 30 Jahren in unserem Hof herangewachsen. Im Frühjahr erfreuten uns seine Blüten und im Sommer spendete sein Blattwerk kühlen Schatten.

Bei einem schweren Unwetter im vergangenen Sommer erfasste eine mächtige Windhose seine Krone und drehte einen Teil davon wie Streichhölzer ab. Die Stabilität war dahin und nach und nach verloren auch die restlichen Teile des Baumes ihren Halt. Schweren Herzens habe ich die Kastanie dann bis auf den gesunden Stamm heruntergesägt in der Hoffnung, dass ein Neuaufbau gelingen könnte.

Es scheint zu klappen. Kräftige und gesunde junge Triebe sprießen aus dem alten Holz hervor. Hoffentlich sind sie fest genug verankert, um die Last der neuen Krone zu tragen.

Wiederaufbau