Schatzkammer

Die Arbeit in unseren Weinbergen ist nun zum größten Teil beendet. Es bleibt Zeit, sich wieder der Baustelle in unserem Weinkeller zu widmen. Die Sichtung der Schatzkammer förderte dabei wirkliche Raritäten zu Tage. Die älteste, noch in unserem Weingut befindliche Flasche stammt aus dem Jahre 1957. Ein Wein aus einer anderen Zeit, auch aus einer anderen Weinwelt.

Durch Besuche von Kollegen in anderen Weinbauregionen sind auch in unserem Weinkeller mittlerweile viele verschiedene Jahrgänge, Rebsorten und Regionen eingelagert. Diese systematisch zu verkosten haben wir uns jedoch für die kommenden Wintermonate aufgehoben. Wenn es dann draußen kalt und ungemütlich wird, werden wir uns mit dem Korkenzieher bewaffnet in die Schatzkammer zurückziehen.

Schatzkammer